Archiv für Juni, 2010

New Mexiko Alien Animal Kadaver

Posted in Alien's, Mysteriös, Tiere with tags , , , , , , on 26. Juni 2010 by ARt_isTa

Weiter geht’s mit Mysteriösen Tierfunden. Diesmal ist es ein Kadaver der vor kurzem im Norden von New Mexiko aufgefunden wurde. Der Finder Donald Gialanella hat es auch gefilmt, wie ihr sehen könnt. Die News dazu ist in Englisch und beschreibt den Fund.

Hiker finds strange carcass in New Mexico

Footage submitted to us this week shows a still photograph of a strange carcass discovered in New Mexico.

Donald Gialanella: I came across this sabre-toothed Duck-billed creature while hiking in the remote high desert in Northern New Mexico. It was about 4 ft. in length and had strange bumps protruding from it’s back as well as a very long snout and one large canine tooth. It was dry as a bone and stiff as a board.

Quelle http://www.unexplained-mysteries.com/viewnews.php?id=184687

Weitere Mysteriöse Funde der letzten Zeit

Bizarre Ontario Kreatur

Das Panama Alien

Alien Beweis aus Mexiko

Orient Yeti aus China

Advertisements

Kim and Putin a Love Story

Posted in Bilder, Menschen, Politik with tags , , , , , , on 25. Juni 2010 by ARt_isTa

Diktatoren beim Fotoshooting!

Links Kim Jong il, Rechts Wladimir Putin

Freundschaft: die stillschweigende Übereinkunft zweier Feinde, die für gemeinsame Beute arbeiten wollen.

Zitat von Elbert Hubbard

Bild Quelle http://davidavery.files.wordpress.com

Gefunden auf CreamNeuron

Gefunden auf http://wirwerdenallesterben.tumblr.com/

Werbung Illusion manipuliert

Posted in Clip's, Gemischt, Menschen, TV with tags , , , , , , , , on 5. Juni 2010 by ARt_isTa

Ich habe auf Infowars einen sehr sehr gut gemachten Kurzfilm über Manipulationen in der allgegenwärtigen Werbung gefunden. Es handelt sich um eine Bachelorarbeit der Hochschule Ulm und heißt „Schwarz wie Milch„. Dieser Kurzfilm sollte Menschen, die ihr selbständiges Denken schon lange unbewusst aufgegeben haben, wieder zum Nachdenken anregen. Ich selber stelle im Fernsehen bei Werbung den Ton ab weil sie meist nervig und belastend ist und betrachte Werbung wenn ich sie mir antue sehr kritisch. Das wiederum gibt mir die Möglichkeit, die ständigen Manipulationsversuche als Realsatire zu betrachten, was dann einen gewissen Unterhaltungswert für mich hat. Tragisch ist allerdings, dass die meisten Menschen davon abstumpfen und so zu willenlosen Konsumenten werden, die aufgrund der ständigen Werbelügen die Wahrheit nur noch als Lüge registrieren. Das ist ein Umkehrschluss-Prinzip, das für die gesamte Menschheit in Zukunft fatale Auswirkungen haben wird! Deshalb ein gut gemeinter Rat: Nicht alles reinzufressen, was sich vermeintlich schön anhört oder aussieht, sondern darüber informieren, ob die Illusion nicht doch den Deckmantel der Realität nur übergezogen bekommen hat, um dich zu manipulieren!


http://www.schwarzwiemilch.de/

Gefunden über http://infowars.wordpress.com

M.I.A Statement

Posted in Clip's, Menschen, Musik with tags , , , , , , , on 2. Juni 2010 by ARt_isTa

Mathangi “Maya” Arulpragasam ist eine tamilische Sängerin die gerne provoziert, meist mit ihren Produktionen wie aktuell“Born Free“. Bekannt wurde Sie bei uns durch den Song „Paper Plane“ aus dem Film Slumdog Millionär im Jahre 2008. Jetzt hat sie auch in einem Interview Facebook und Google kritisiert, die News dazu wie folgt:

Sängerin M.I.A. warnt: Facebook und Google wurden vom CIA entwickelt

Sängerin M.I.A. hat in einem Interview mit den „Nylon-Magazin“ vor Facebook und Google gewarnt, die ihrer Meinung nach vom CIA entwickelt wurden. Es sei wichtig für die User zu wissen, dass diese Seite nur das Ziel hätte, einen kaputt zu machen.

Alle Regierungen seien mit Google verbunden und könnten die Suchmaschinen so abändern, dass nur gewünschte Ergebnisse angezeigt würden. Jugendliche sollten sich immer über diese digitalen Umstände bewusst sein.

Weiter kritisierte sie die Begeisterung und den Optimismus rund um Facebook, wo man allerdings hinter den Bildschirmen ebenfalls manipuliert würde. Dieses Wissen mache es ihr schwer, mit ihren Fans auf dieser Plattform zu kommunizieren.

Gefunden über Klamm News

Original Quelle http://www.nme.com/news/mia/51302

Wiki Link http://de.wikipedia.org/wiki/M.I.A.

Link zum vermeintlichen Skandal Musik Video Born Free

http://www.youtube.com/watch?v=jqIl2vR9wb0

Artikel mit Skandal Video Born Free

New-faschismus-World Order