Archiv für Alien’s

Bulgarische Volksmusik für Aliens

Posted in Alien's, Clip's, Movies, Musik with tags , , , , , , on 16. November 2011 by ARt_isTa

Ich wusste es nicht, bin aber durch die Suche im Netz darauf gestoßen, als ich dieses Video „Angel of Death“ auf MakeMyDogRich Blog eingestellt habe. Der Bulgarische Volklore Song „Zadi Zadi auch als Prituri se planinatai“  in Bulgarien geläufig, ist doch tatsächlich auf der Goldenen CD der Raumsonden Voyager 1 und Voyager 2 verewigt, die durch die unendlichen Weiten des Weltraums Düsen, mit Botschaften von der Erde.  Bei uns wurde der Song als „Message for the Queen“ bekannt, kam es doch in dem Film „300“ vor. Die Musik samt stimme hat was und ist sehr schön, daher hier 2 Versionen, einmal aus dem Film 300 und einmal von dem Bulgarischen Volksmusik Komponisten Stefka Sabotinova, der aber am 30 Juli 2010 verstorben ist. Er wurde 80 Jahre alt !

Hier der Clip von Stefka Sabotinova

Nachfolgend aus dem Film 300

Der 5 Minuten Weltuntergang

Posted in Alien's, Art, Clip's, Gemischt with tags , , , , , , , on 7. Dezember 2009 by ARt_isTa

Weltuntergang in 5 Minuten!

Im Fahrwasser der „Transformers“ und des Endzeit-Blockbuster „2012“ macht derzeit ein anderer Science-Fiction-Film die Runde. In „Ataque de Pánico! Panic Attack!“ vom Uruguayer Regisseur Fede Alvarez wird die Erde von riesigen Robotern aus dem Weltall angegriffen. Und das Spektakel dauert dabei nicht einmal 5 Minuten. Den Kurzfilm haben sich bereits binnen kürzester Zeit mehr als 1 Million Menschen auf YouTube angeschaut. Das besondere an dem Sci-Fi-Kurzfilm: angeblich hat der Kurzfilm mit den gigantischen Alien-Robotern nur 500 US-Dollar gekostet. Das dies der Wahrheit entspricht, wird aber stark bezweifelt. 500 Dollar hin oder her, Nachwuchs-Regisseur Fede Alvarez wird mit seinem Werk reich. Denn aus dem kurzen Spektakel wird nun ein Hollywood-Blockbuster unter Führung von Sam Raimi („Spider-Man“; „The Gift“) und Ghost House Pictures („The Grudge“). Millionenangebote anderer Hollywood-Studios wie Warner Bros, 20th Century Fox und DreamWorks schlug Alvarez ab. Pathetic Humans! You’re all gonna die!

Quelle Text http://zweinullig.de/

Gefunden auf Klammnews